vom 17.12.2021
Icon


Geschichte wird lebendig...

Bitte füllen Sie die folgenden Felder für eine Kontaktaufnahme aus. Wir werden uns mit Ihnen so bald wie möglich in Verbindung setzen.

Liegt Ihr Interesse im kulturellen Bereich, dann finden Sie im DTA die Gelegenheit zur Mitarbeit auf verschiedenen Gebieten.

Sie verfügen über einige Stunden pro Woche, die Sie mit einer interessanten Tätigkeit füllen wollen? Sie arbeiten gerne im Team und möchten Ihre beruflich erworbenen Fähigkeiten nach Renteneintritt nicht brach liegen lassen? Sie wohnen nicht vor Ort, können vielleicht sogar alte Schriften oder Stenografie lesen und möchten gerne transkribieren und/oder lesen und für die Datenbank erfassen?
Wir freuen uns über einen Kontakt, am liebsten per Mail und informieren Sie gerne über mögliche Einsatzmöglichkeiten.


Darum geht es
Senioren
So können Sie helfen

Zeit spenden

Langfristig Wirtschaft, Steuer, Geld, Recht Büro, Computer, Verwaltung

längerfristige Mitarbeit im Archiv


Organisation und Ansprechpartner

Deutsches Tagebucharchiv
Gerhard Seitz
07641 / 57 46 59
dta@tagebucharchiv.de
Marktplatz 1
79312 Emmendingen
tagebucharchiv.de

Das Deutsche Tagebucharchiv sammelt private Lebenszeugnisse (Tagebücher, Erinnerungen und Briefe) bereitet sie für die wissenschaftliche Forschung auf und betreibt ein kleines Museum.

Ort des Angebotes

Marktplatz 1, Emmendingen