vom 11.10.2020
Icon


kranken Kindern Zeit Spenden - AKIK-Besuchsdienst

Bitte füllen Sie die folgenden Felder für eine Kontaktaufnahme aus. Wir werden uns mit Ihnen so bald wie möglich in Verbindung setzen.

AKIK ist ein Verein, der sich ehrenamtlich für die Rechte und Bedürfnisse von kranken Kindern einsetzt. In den Freiburger Kinderkliniken und Abteilungen besuchen seit 1990 ehrenamtliche Mitarbeiter, nach Absprache mit den Eltern
und dem Klinikpersonal, Kinder aller Altersgruppen und Erkrankungen.

Wir spielen, singen, lesen vor und malen mit den Kindern oder leisten einfach nur
Gesellschaft. Eltern, die weit entfernt wohnen, arbeiten müssen, Zeit für Geschwisterkinder brauchen oder einfach mal eine kleine Pause benötigen, finden bei uns kostenlose Unterstützung.
Wenn Sie Interesse haben sich beim AKIK-Besuchsdienst zu engagieren, dann melden sie sich. Wir sind auch auf der suche nach arabisch sprechenden Personen, denn gerade junge, meist nur arabisch sprechende Kinder und Jugendliche sind durch ihre z. Teil mehrmonatigen Krankenhausaufenthalte in der Uni-Kinderklinik in Freiburg dauerhaft negativ beeinträchtigt. Viele Kinder und Eltern sprechen ausschließlich Arabisch, so dass eine alltägliche Kommunikation in einer anderen Sprache, z.B. Englisch kaum möglich ist.
Weiter Informationen über AKIK finden Sie auch unter www.akik.de


Darum geht es
Kinder, Jugendliche
So können Sie helfen

Zeit spenden

Spontan Langfristig Arabisch Betreuung, Begleitung, Nachhilfe

In Absprache mit den Eltern und der Klinik besuchen wir nach Bedarf Kinder und Jugendliche in der Freiburger Kinderklinik.
Wir spielen, singen, lesen vor und malen mit den Kindern oder leisten einfach nur
Gesellschaft.
Wir sind auch auf der suche nach arabisch sprechenden Personen, denn gerade junge, meist nur arabisch sprechende Kinder und Jugendliche sind durch ihre z. Teil mehrmonatigen Krankenhausaufenthalte in der Uni-Kinderklinik in Freiburg dauerhaft negativ beeinträchtigt. Viele Kinder und Eltern sprechen ausschließlich Arabisch, so dass eine alltägliche Kommunikation in einer anderen Sprache, z.B. Englisch kaum möglich ist.

Geld spenden

Einmalig Regelmäßig

Empfänger
Landesverband BW e.V.

IBAN
DE206835 1557 0003 0696 48

Gegenleistung
steuerlich Absetzbar

Sie unterstützen somit:
-die Anschaffung des Rettungsteddy
-den Bücherwagen mit neuen Büchern
-unsere Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit
- den Betreuungsdienst
- verschieden Aktionen für die Kinder (Osterhasen-, Nikolausaktion, u.v.m.)
AKIK ist gemeinnützig anerkannt und Ihre finanziellen Zuwendungen sind steuerlich absetzbar. Gerne übersenden wir Ihnen einen Spendennachweis nach erfolgter Spende für Ihre Steuererklärung zu, wenn Sie uns eine kurze Email mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse inkl. Datum und Höhe der Spende zukommen lassen.


Organisation und Ansprechpartner

Aktionskomitee KIND IM KRANKENHAUS Freiburg
Sabrina Oppermann
015730708707
sabrina.oppermann@akik.de
Im Dellacker 3
79650 Schopfheim
www.akik.de

Das Aktionskomitee KIND IM KRANKENHAUS (AKIK) Bundesverband e.V. ist ein Elternverband, der sich 1968 gegründet hat, um dafür zu kämpfen, dass Eltern oder Bezugspersonen zu jeder Zeit beim kranken Kind sein dürfen. Seitdem engagiert sich AKIK ehrenamtlich für das Wohl und die Rechte von Kindern und Jugendlichen vor, während und nach einem Krankenhausaufenthalt. Der AKIK-Bundesverband e.V. leistet Lobbyarbeit für die Rechte kranker Kinder und Jugendlicher in politischen und in fachlichen Gremien. Die AKIK-Gruppen: Frankfurt / Rhein - Main e.V., Mainz, Wiesbaden e.V., sowie den Landesverband Baden-Württemberg e.V. mit seinen Gruppen (Gaggenau/Baden-Baden/Rastatt, engagieren sich durch Projekte, wie den Besuchsdienst, Bücherdienst und AKIK-Rettungsteddy vor Ort. In den Freiburger Kinderkliniken und Abteilungen besuchen seit 1990 ehrenamtliche AKIK-Mitarbeiter, nach Absprache mit den Eltern und dem Klinikpersonal, Kinder aller Altersgruppen und Erkrankungen. Wir spielen, singen, lesen vor und malen mit den Kindern oder leisten einfach nur Gesellschaft. Eltern, die weit entfernt wohnen, arbeiten müssen, Zeit für Geschwisterkinder brauchen oder einfach mal eine kleine Pause benötigen, finden bei uns kostenlose Unterstützung. Weitere Informationen über AKIK finden Sie auch unter www.akik.de

Ort des Angebotes

Heiliggeiststraße 1, Freiburg